Ferienbetreuung in Hohenwestedt

„Hurra, die Ferien stehen vor der Tür!“ freuen sich Eure Kinder. Aber bereitet Euch der Gedanke an die wochenlangen Ferien hin und wieder auch Bauchschmerzen? Im Schnitt 30 Tage Jahresurlaub reichen nicht aus, um zirka 12 Wochen Schulferien abzudecken. Viele Familien haben kaum noch gemeinsam frei, weil beide Ehepartner den Urlaub getrennt nehmen müssen. Für Alleinerziehende ist dieses Dilemma ohne fremde Hilfe nicht zu lösen. Was, wenn  Oma und Opa zu weit weg wohnen, um mal eben einen Vormittag aufzupassen?

Genau dieser Schuh hat uns, zwei Mütter (Melanie Theede und Janine Coprian), gedrückt und haben uns mal im Kreisgebiet bei anderen Ferienbetreuungen umgesehen. Im Frühjahr 2015 haben wir eine Bedarfsermittlung zu einer Ferienbetreuung in Hohenwestedt durchgeführt. Abschließend konnten wir feststellen, dass wir mit dieser Sorge nicht allein dastehen.

 

Mit dem Verein für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V. (VJEB) konnten wir einen Träger für die Ferienbetreuung finden, der eine qualifizierte und kostengünstige Betreuung der Schulkinder in den Ferien gewährleisten kann und bereits vor Jahren in Hohenwestedt ein Ferienangebot durchgeführt hat.

 

Neue Termine für die Oster- und Sommerferien 2017 :

  •        2. Osterferienwoche  (Dienstag, 18.04. – 21.04.)  Gebühr: 50 Euro
  •        1. Sommerferienwoche  (24.07.-28.07.17)  Gebühr:  60 Euro
  •        2. Sommerferienwoche  (31.07.-04.08.17)  Gebühr:  60 Euro

Bei Buchung von beiden Sommerferienwochen wird eine Gebühr von insgesamt 110 Euro

fällig.

 

Das Angebot beinhaltet eine Betreuung von Montag bis Freitag von 08.00 - 14.00 Uhr (inkl. gemeinsames Frühstück und Mittagessen) und

Die Ferienbetreuung kann nur wochenweise gebucht werden.

Das Angebot ist ausschließlich für Kinder ab dem Grundschulalter (einschl. Vorschulkinder) und bis 12 Jahre gedacht.

Die Ferienbetreuung findet in den Räumlichkeiten des Jugendtreffs Haus der Jugend, Parkstraße 15 in Hohenwestedt statt.

Das Angebot gilt für alle Kinder aus dem Amt Mittelholstein!

Das Bringen- und Abholen der Kinder muss in Eigenleistung erfolgen, die Schulbusse fahren nicht!

Anmeldeschluß für die Ferienbetreuung in den Osterferien ist 01.April 2017.

 

Für Fragen und Anmeldungen steht Petra Bratke, die Geschäftsführerin des

Kreisjugendringes und Leiterin des Haus der Jugend gern zur Verfügung:

Kreisjugendring Rendsburg Eckernförde e. V.

 

E-Mail: buero(at)kjr-rd-eck.de

 Tel: (0 48 71) 779 39 77